Reha-Sport Neurologie

Start: 27.07.2022

Mittwoch, 11.30-12.30 Uhr

Ort: Taunushalle Oberstedten, Landwehr 6

Kostenfreie Parkplätze sind vorhanden!

Kursleitung: Tanja Seifert

 

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer/innen mit neurologischen Erkrankungen und Krankheitsbildern, wie z.B. Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, Parkinson, Demenz, Multiple Sklerose, Polyneuropathie, Epilepsie, Migräne etc.

Die Auseinandersetzung mit Symptomen wie Lähmungen, Gleichgewichtsstörungen, Gangunsicherheit, Koordinationsstörungen, Schmerzen usw. erfordern oft eine Umstellung der gewohnten Lebensführung. Gezielte Bewegung und Übungen sind wichtig, um Bewegungsmuster zu verbessern, Bewegungsabläufe immer wieder neu zu schulen, dabei gleichzeitig Kraft und Koordination zu fördern und Angst vor ungewohnten Situationen abzubauen. Im Reha-Sport Neurologie wird ohne Leistungsdruck und Überforderung spielerisch daran gearbeitet, die normale Bewegungsfunktion wiederzuerlangen.

 

Für die regelmäßige Teilnahme ist eine Verordnung für Rehabilitationssport vom Arzt notwendig. Die Kosten werden vom zuständigen Kostenträger (Krankenversicherung oder Rentenversicherung) vollständig getragen.

 

Bei Interesse bitte eine E-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden oder per Telefon unter 06171-51860 melden und einen Schnuppertermin mit dem Trainer vereinbaren.